Ambulant betreutes Wohnen

Die ambulant betreute Wohnen richtet sich an Menschen aller Altersgruppen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung fachliche Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags benötigen.

Das Angebot soll ein frei und eigenständig gestaltetes Wohnen und Leben in der eigenen Wohnung und der Gesellschaft ermöglichen und gleichzeitig die Möglichkeit bieten auf eine kontinuierliche, qualifizierte Hilfe und Begleitung zurückzugreifen.

Wir begleiten Sie in Ihrer eigenen schon vorhandenen Wohnung und sind auch bei der Suche nach einer Wohnung behilflich, wenn Sie zum Beispiel noch in Ihrer Ursprungsfamilie leben oder in einem Wohnheim.

Es handelt sich um eine Leistung der Eingliederungshilfe nach §53 SGB XII, welche vom Landschaftsverband Rheinland (LVR) finanziert wird, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind.

Das Bewoteam ist vom LVR als Leistungserbringer anerkannt.

Die Hilfe kann, sollten die Kosten nicht übernommen werden, auch selbst finanziert werden.

Wir sind Mitglied bei FABA e.V. ein Zusammenschluss freier Anbieter/innen für Ambulant Betreutes Wohnen.